SCHUBERT: SYMPHONIE NR. 4, SINFONIE, TEUSCHER: DIV
Schubert: Symphonie Nr. 4, Teuscher

Franz Schubert: Symphonie (Sinfonie) Nr. 4 in c-moll "Tragische" / Symphony No. 4 in c minor "Tragic"
1. Satz: Adagio molte – Allegro vivace 7'27'', 2. Satz: Andante 12'04'', 3. Satz: Menuetto, Allegro vivace 3'02'', 4. Satz: Allegro 7'34''.

Hörprobe / Audio test: 161schubert4satz145.mp3 [737 KB]

Wolfgang Teuscher: Divertimento für Streichorchester opus 8 c / Divertimento for String Orchestra
1. Satz: Allegro 3'36'', 2. Satz: Andante 8'16'', 3. Satz: Vivace 3'34''.

Hörprobe / Audio test: 161teuscher1satz45.mp3 [713 KB]

Symphonie-Orchester Graunke, Dirigent / conductor: Kurt Graunke.

KRITIK / CRITICISM:
Volker Boser, MM, 23.11.1974
: Die Begegnung mit den Stück lohnte sich. Teuschers dreisätziges Stück ist voll praller Melodik, rhythmisch abwechslungsreich, eingänglich und ohne die gewollt verzwackten Notensprünge, mit denen sich manch anderer Komponierkollege lediglich interessant machen will.
Karl-Robert Danler, tz, 21.11.1969: Schon mehrfach hat sich Graunke für den jetzt 46jährigen, in München lebenden und durch ein Augenleiden stark behinderten Komponisten Wolfgang Teuscher eingesetzt. Sein dreisätziges Divertimento op. 8c ist ein neoklassizistisches Werk, ebenso gekonnt im satztechnischen Aufbau wie in der Durchführung des thematischen Materials.
ms., Bild-Zeitung, 21.11.1969: Dankenswert, dass Kurt Graunke das Divertimento für Streichorchester des Münchner Komponisten Wolfgang Teuscher zur Aufführung brachte. Doch es gab wenig Applaus für die Zwölftonmusik. Ein Beweis, dass diese Musik gar nicht oft genug dem Publikum nahegebracht werden kann.
-tel, Münchner Merkur: ... Besonders das Andante ist von dichter Erfindung. ...


PREIS ZUZÜGLICH VERSANDKOSTEN!


- - ACHTUNG - - ATTENTION- - ACHTUNG - - ATTENTION- -

Bestellungen nur per E-Mail an
http://editionsedina@yahoo.de !

Orders only per e-mail to
http://editionsedina@yahoo.de !





Anzahl:   St